Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (3) Rauschgifttoter

Nürnberg (ots) - Bei der heute durchgeführten Obduktion eines 38-jährigen Nürnbergers wurde festgestellt, dass der Tod offensichtlich nach einer Rauschgiftintoxikation eingetreten ist. Der Arbeitslose war seit etwa 15 Jahren als Konsument harter und weicher Drogen bekannt. Er wurde am Abend des 24.01.2000 von seiner Lebensgefährtin tot in seiner Wohnung in Nürnberg aufgefunden. ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken Telefon: 0911-211-2011/12 Fax: 0911-211-2010 Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: