Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2096) Kiloweise Rauschgift im Euroliner

Altdorf/Feucht (ots) - Kiloweise hatten zwei rumänische Staatsbürger (21 und 26 Jahre alt) in ihren Reisetaschen Rauschgift. Die beiden jungen Männer aus Bukarest waren am Samstagabend, 22.09.2007, mit einem Reisebus, dem so genannten Euroliner, von Amsterdam in Richtung Bukarest unterwegs. Eine Streife der VPI Feucht kontrollierte den Bus auf der BAB A 3 in Richtung Regensburg auf Höhe Altdorf und konnte in den Reisetaschen der beiden Männer insgesamt 1,8 Kilogramm Haschisch, 3 Kilogramm Marihuana sowie 100 Gramm Kokain sicherstellen. Auf Grund dieser großen Menge stellte die Staatsanwaltschaft Haftantrag. Beide befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Die weiteren Ermittlungen hat die Schwabacher Kripo übernommen. Peter Grimm/n ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: