Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2076) Firmeneinbrüche in Weißenburg

    Ansbach (ots) - In der Nacht vom 19.09.2007 auf 20.09.2007 brachen bislang unbekannte Täter in insgesamt vier Firmen im Stadtgebiet von Weißenburg ein. Dabei verursachten sie einen Schaden von ca. 1200,- Euro. Entwendet wurden ein Tresor und mehrere Tausend Euro Bargeld.

    In einem Fall traten die Täter in der Nürnberger Straße die Tür zu den Büroräumen der Firma im ersten Stock ein, hebelten einen Tresor aus der Wand und entwendeten diesen. Ca. 100 m weiter drangen die unbekannten Täter in der Schwärzgasse über die Fenster in die im Erdgeschoss liegenden Firmenräume ein, durchwühlten die Schubladen und Schränke und entwendeten ausschließlich Bargeld. Wertgegenstände ließen die Einbrecher zurück.

    In einem Fall konnte ein Zeuge beobachten, wie sich ein junger Mann in der näheren Umgebung auffällig verhielt.

    Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, Hinweise unter Tel.: 0911/2112-3333 mitzuteilen.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: