Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1895) Große Mengen Kupfer samt Sattelzug gestohlen - Kripo sucht Zeugen

    Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Kriminalpolizei bearbeitet zurzeit einen Einbruch, bei dem am vergangenen Wochenende (18.08./19.08.2007) im Nürnberger Stadtteil Altenfurt rund 46 Tonnen Kupfer sowie eine Sattelzugmaschine samt Sattelauflieger gestohlen worden sind. Alleine der Wert des Kupfers beläuft sich auf etwa 230.000 Euro.

    Nach den bisherigen kriminalpolizeilichen Ermittlungen drückten der oder die Einbrecher vermutlich mit einem Fahrzeug in der Nacht vom 18. auf 19.08.2007 das hydraulische Tor zu einem Firmenanwesen in der Wohlauer Straße ein. Anschließend nahmen sie einen Gabelstapler, der auf dem Firmengelände stand, und luden auf einen Sattelzug vier Paletten mit jeweils vier Tonnen Kupfer (8 mm Drahtrohlinge) auf. Das Diebesgut wurde dann samt Sattelzug über die Firmenausfahrt in der Raudtener Straße abtransportiert.

    Bislang konnten die Ermittler die Tatzeit zwischen 23.00 Uhr und 01.00 Uhr morgens eingrenzen. Von dem Sattelzug fehlt bislang noch jede Spur. Es handelt sich bei der Zugmaschine um einen Renault, amtliches Kennzeichen N-PS 574, der Sattelauflieger hat das Kennzeichen N-JN 221. Auffällig ist seine feuerrote Plane mit der vollflächigen Aufschrift "Normann".

    Zeugen, die zur tatrelevanten Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder denen eventuell auch der Abladevorgang zu einem späteren Zeitpunkt aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 2112-3333, in Verbindung zu setzen.

    Peter Schnellinger/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: