Polizei Coesfeld

POL-COE: Verkehrsunfall mit einer schwerst Verletzten in Rosendahl - Osterwick, Höven 120 Sa., 18.06.16, 15.21 Uhr

Coesfeld (ots) - Eine 60 jährige Holtwickerin befuhr mit ihrem Pkw die B 474 in Richtung Coesfeld. Sie überholte den vor ihr fahrenden Pkw eines 60jährigen Ungarns und touchierte diesen beim Wiedereinscheren. Durch die Berührung kam die Holtwickerin ins Schleudern, geriet in den Straßengraben und überschlug sich mit dem Pkw. Die Holtwickerin wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit. Die Schwerverletzte wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Gesamtschaden: 3500 EUR

   - eingesetzte Kräfte:
   - 2 Fustkw.
   - 1 RTW
   - 1 NEF, 1 RTH
   - FW Rosendahl 

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: