Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen, Münsterstraße/ Fahren unter Drogeneinfluss

Coesfeld (ots) - Am 16.06.16, um 02.00 Uhr, wurde eine 19-jährige Autofahrerin aus Dülmen angehalten und überprüft. Hierbei stellte sich heraus, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand. Ihr wurde ein Blutprobe entnommen. Zudem befanden sich am Fahrzeug entwendete Kennzeichen. Ihr Beifahrer, ein 21-jähriger Münsteraner, führte drei Gramm Haschisch und zwei selbstgebaute Böller mit sich, die sichergestellt wurden. Gegen beide Personen wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: