POL-COE: Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Pedelecfahrerin

Coesfeld (ots) - Zur Unfallzeit befuhr eine 89-jährige Pedelecfahrerin aus Rosendahl einen Wirtschaftsweg im Bereich der Bauerschaft Brock und beabsichtigte die übergeordnete L571 zu kreuzen.

Beim Queren der L571 wurde die Pedelecfahrerin von dem Pkw eines 84-jährigen Rosendahler Fahrzeugführer erfasst, welcher die übergeordnete L571 befuhr. Die Pedelecfahrerin, welche keinen Helm trug, wurde durch den Zusammenstoß schwerst verletzt und erlag noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Der L571 wurde für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt. 2 Notfallseelsorger waren eingesetzt. Die Ermittlungen der StA Münster dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: