Polizei Coesfeld

POL-COE: Senden-Ottmarsbocholt, Verkehrssicherheitsarbeit mit Kindergartenkindern/Projekt "Toter Winkel"/Medienvertreter sind herzlich eingeladen

Coesfeld (ots) - Am Montag, 29.02.2016 ab 08.30 Uhr werden Kindergartenkinder im Rahmen der Projektarbeit "Toter Winkel" mit den besonderen Gefahren im Straßenverkehr vertraut gemacht.

Eine ortsansässige Spedition stellt für die praktische Arbeit mit den Kindern einen LKW incl. Fahrer zur Verfügung. Die zukünftigen Schulkinder werden in Begleitung ihrer Erzieherinnen das Firmengelände aufsuchen und dann von einer Verkehrssicherheitsberaterin der Polizei mit den Gefahren des "Toten Winkel" vertraut gemacht.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, die praktische Arbeit mit jungen Verkehrsteilnehmern vor Ort zu begleiten.

Treffpunkt: Ascheberger Straße 8, Ottmarsbocholt, Mo. 29.02 ab 08.30h

Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige telefonische Anmeldung bei der Pressestelle gebeten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: