Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Buldern, Limbergen/ Verkehrsunfall - Zeuge gesucht

Coesfeld (ots) - Am 06.02.16, um 15.15 Uhr, fuhr ein 85- jähriger Fahrradfahrer aus Dülmen von einer Hofzufahrt auf die K 13. Hier kollidierte er mit einem 63- jährigen Motorradfahrer aus Datteln, der die K 13, aus Richtung Buldern kommend, befuhr. Der Motorradfahrer wurde schwer und der Radfahrer leicht verletzt. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 8.400,- Euro. Zur Sachverhaltsklärung sucht die Polizei einen Autofahrer, der die K 13 direkt vor dem Motorradfahrer befuhr und evtl. Angaben zum Unfall machen kann, Tel.: 02594/7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195
Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: