Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Buldern, Max-Planck-Straße/ Trunkenheitsfahrt

Coesfeld (ots) - Am 07.05.15, um 18.45 Uhr, befuhr ein 41- jähriger Autofahrer aus Senden die Landstraße 835 in Richtung Bahnhof Buldern. Im Straßenverlauf fuhr er auf einen verkehrsbedingt haltenden PKW auf. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von 4.000,- Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch beim Sendener festgestellt. Ein durchgeführter Alkotest verlief positiv, sodass die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und sein Führerschein sichergestellt wurde. Zudem stellten die Beamten das Auto sicher, da es als unterschlagen ausgeschrieben war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: