Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Buldern, Weseler Straße/ Fahren ohne Fahrerlaubnis

Coesfeld (ots) - Am 18.11.14, um 15.25 Uhr, wurde ein 25- jähriger Autofahrer aus Dülmen angehalten und überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war, weil das Straßenverkehrsamt Coesfeld ein Fahrverbot erteilt hatte. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: