Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Rödder, K13/ Verkehrsunfall

Coesfeld (ots) - Am 12.03.14, um 12.34 Uhr, befuhr ein 19- jähriger Autofahrer aus Dülmen die K 13 in südliche Richtung. Auf gerader Strecke verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 19- jährige und sein 18- jähriger Beifahrer aus Dülmen wurden schwer verletzt. Der angerichtete Sachschaden wird mit 5.000,- Euro angegeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: