Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Havixbeck Kreis Coesfeld/ Schmuck nach Festnahme sichergestellt - Geschädigte gesucht

Schmuck

Coesfeld (ots) - Nach einem Einbruch am 18. Januar in Havixbeck, wurden eine 30- jährige Frau und eine 21- jährige Frau aus Wuppertal in Dülmen festgenommen (wir berichteten). Bei der Durchsuchung ihrer Wohnung wurde umfangreiches Diebesgut gefunden und sichergestellt. Die Polizei geht davon aus, dass zumindest Teile des Diebesgutes aus Einbrüchen im Kreis Coesfeld stammt. In der Anlage befinden sich zwei Fotos mit sichergestelltem Schmuck und Handtaschen. Hinweise nimmt die Polizei in Lüdinghausen entgegen, Tel.: 02591/7930.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: