Polizei Coesfeld

POL-COE: Dülmen Havixbeck, Festnahmen nach Einbruch

Coesfeld (ots) - Am 18.01.14, gegen 18.00 Uhr fielen einer Zivilstreife der Polizei zwei Frauen auf, die sich in verdächtiger Weise Häuser im Wohngebiet Baaksquell, August-Brust-Straße und Flagenhof ansahen. Ihren mitgeführten PKW hatten sie zuvor auf der Coesfelder Straße abgestellt. Bei ihrer Überprüfung fanden die Beamten zwei Wollhandschuhe, zwei Schlitzschraubendreher und eine Taschenlampe in einer Handtasche. Im Auto der 30- und 21-jährigen Frauen aus Wuppertal fanden die Beamten eine Herrenarmbanduhr sowie eine schwarze Geldbörse mit Münzgeld, die aus einem Einbruch in Havixbeck vom Nachmittag stammten. Die Frauen wurden vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: