Polizei Coesfeld

POL-COE: Versuchter schwerer Raub auf Tankstelle

Coesfeld (ots) - Lüdinghausen, Di., 14.01.2014, 21:37 Uhr;

Ein bislang unbekannter Täter betrat den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe die Angestellte auf, das Bargeld auszuhändigen. Die Mitarbeiterin sagte dem Täter, dass sie kein Geld in der Kasse hätte. Nachdem sie die Kasse geöffnet hatte, beugte sich der Mann über den Verkaufstresen und schaute in die leere Kasse. Dann verließ er den Verkaufsraum ohne Beute. Täterbeschreibung: - männlich, - ca. 20 Jahre alt, - ca. 170 - 180 cm groß, - schlank, - sprach hochdeutsch, - mit schwarz/weiß-kariertem Gesichtstuch maskiert - Bekleidung: anthrazitfarbene Schlumpfjacke, blaue Hose, weiße Assics-Sportschuhe, - mit Pistole bewaffnet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: