Polizei Coesfeld

POL-COE: Coesfeld, Wietbusch - Mit Taschenmesser bedroht

Coesfeld (ots) - Am Freitag, gegen 17:00 Uhr, fuhr eine 11-jährige Coesfelderin mit ihrem Fahrrad über die Straße Wietbusch. In Höhe der Kolpingstraße wurde sie von drei unbekannten Männern gestoppt. Einer hielt dem Mädchen ein Taschenmesser vor und verlangte ihr Geld. Das Mädchen gab dem Täter ein Zwei Euro Stück. Danach liefen die Männer zurück in Richutng Adolf-Meyer-Straße. Nach Angaben der 11-jährigen handelte es sich um drei circa 40 Jahre alte Männer, die etwa 170-175 cm groß waren. Hinweise erbittet die Polizei Coesfeld, Telefon: 140.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Coesfeld

Das könnte Sie auch interessieren: