Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ "maskierte Räuber" überfallen Spielhalle ++ mit Pistolen Mitarbeiterin bedroht ++

Lüneburg (ots) - Lüchow-Dannenberg - Lüchow

"maskierte Räuber" überfallen Spielhalle - mit Pistolen Mitarbeiterin bedroht

Zu einem bewaffneten Überfall auf eine Spielhalle in der Tarmitzer Straße kam es in den späten Abendstunden des 21.12.14. Zwei mit Skimützen maskierte Täter hatten gegen 22:45 Uhr die Räumlichkeiten betreten und mit Pistolen eine Mitarbeiterin der Spielhalle bedroht. Die Räuber erbeuten einige hundert Euro Bargeld aus einer Kasse und flüchten im Anschluss mit ihrer Beute. Sie werden wie folgt beschrieben:

Täter 1:

   - ca. 170 cm groß
   - normale Statur
   - Bekleidung: schwarze Hose und Jacke, weiße Turnschuhe 

Täter 2:

   - ca. 175 bis 180 cm groß
   - schlank
   - schwarze Haare
   - Bekleidung: dunkle Bekleidung, weiße Turnschuhe 

Hinweise nimmt die Polizei Lüchow, Tel. 05841-122-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/29-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: kai.richter@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: