Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: ++ Ergänzung Überfall auf Geldinstitut in Westerweyhe ++

Baugleicher BMW, wie er in der Nähe des überfallenen Geldinstitutes in Westerweyhe gesehen wurde.

Lüneburg (ots) - Wie berichtet kam es am heutigen Vormittag zu einem bewaffneten Überfall auf ein Geldinstitut in Westerweyhe. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die drei Täter konnten unerkannt flüchten. Im Zusammenhang mit der Tat wurde ein dunkler BMW (E 30) gesehen, der zur Tatzeit in der Industriestraße in Westerweyhe, etwa Höhe Firma Pfennig, abgestellt war. Wer Hinweise zu dem Pkw bzw dessen Insassen geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Uelzen, Tel.: 0581/930215, in Verbindung zu setzen. Das Foto eines baugleichen BMW kann unter www.polizeipresse.de abgerufen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Antje Freudenberg
Telefon: 04131-29-2515
E-Mail: antje.freudenberg@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: