Polizeiinspektion Lüneburg

POL-LG: Presse - 24.01.14 - Nachtrag - Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht - Bus berührt Radfahrer

Lüneburg (ots) - Lüneburg - Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht - Bus berührt Radfahrer

Zu einem Sturz eines Fahrradfahrers kam es in den Nachmittagsstunden des 21.01.14 im Oedemer Weg. Nach derzeitigen Ermittlungen war ein Fahrer eines Linienbusses gegen 17:00 Uhr zu nah an einem 48-jährigen Radfahrer vorbei gefahren, so dass es zu einer Berührung kam. Der Radler verletzte sich leicht. Möglicherweise haben Fahrgäste im Linienbus den Vorfall beobachtet. Diese bittet die Polizei sich unter der Tel. 04131-29-2459 bzw. 29-2215, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Lüneburg
Pressestelle
Kai Richter
Telefon: 04131/29-2324 o. Mobil 01520 9348855
E-Mail: kai.richter@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdlg/lueneburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Lüneburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte Sie auch interessieren: