Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte Einbrecher dringen in Vereinshaus in Assel ein

Stade (ots) - Bisher unbekannte Einbrecher sind in der Zeit von Mittwoch, den 09.08., 17:30 h bis Donnerstag, 10.08., 19:00 h in Drochtersen-Assel in der Asseler Straße vermutlich durch den Keller in das dortige Vereinshaus eingedrungen und haben im Inneren mehrere verschlossene Türen zu den Vereinsräumen aufgebrochen. In einem Lagerraum wurden von dem oder den Tätern anschließend zwei Rollschränke aufgebrochen und durchsucht.

Nach bisherigen Feststellungen mussten der oder die Unbekannten dann aber ohne brauchbare Beute die Flucht antreten, offenbar wurde kein Diebesgut mitgenommen.

Der angerichtete Schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt.

Hinweise bitte an die Polizeistation Drochtersen unter der Rufnummer 04143-911880.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: