Polizeiinspektion Stade

POL-STD: 40 Dachplatten auf Steinkirchener Schulgebäude beschädigt - Polizei sucht Verursacher und Zeugen

beschädigtes Dach

Stade (ots) - Unbekannte Täter sind am vergangenen Sonntag, den 19.06.2016 zwischen 16:00 h und 20:00 h auf das Dach der Oberschule Steinkirchen in der der Straße "Striep" geklettert und haben dann dort beim Herumlaufen vorsätzlich ca. 40 Dachplatten beschädigt.

Zusätzlich haben die Unbekannten dann noch einen dort angebrachten Blitzableiter herausgerissen und so einen Gesamtschaden in Höhe von über 1.000 Euro angerichtet.

Die Polizei sucht nun die Täter und Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04142-811980 bei der Steinkirchener Station zu melden.

Fotos in der digitalen Pressemappe der Polizeiinspektion Stade.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: