Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannter Autofahrer beschädigt geparktes Fahrzeug in Harsefeld und flüchtet - Polizei sucht Verursacher und Zeugen

Stade (ots) - Am heutigen frühen Morgen zwischen 05:00 h und 07:45 h ist eine derzeit noch unbekannter Autofahrer vermutlich beim Zurücksetzen aus einer Grundstückszufahrt in der Herrenstraße in Harsefeld mit seinem Fahrzeug gegen einen auf einem Parkstreifen ordnungsgemäß abgestellten gestoßen.

Der geparkte Wagen wurde dabei beschädigt, der Schaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert.

Der Unfallverursacher kümmerte sich aber nicht weiter um die Schadenregulierung sonder fuhr einfach weg.

Gegen ihn wird nun wegen Unfallflucht ermittelt.

Die Polizei sucht nun den Verantwortlichen und Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen gemacht haben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer 04164-909590.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: