Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Unbekannte stehlen zwei Autos bei Stader VW-Autohaus, Wohnmobil in Mittelnkirchen entwendet, Einbrecher in 2 Bäckerein in Buxtehude und Apensen, Einbruch in Bützflether Gartenbaubetrieb

Stade (ots) - 1. Unbekannte entwenden zwei Autos vom Gelände eines Stader VW-Autohauses

Am gestrigen Sonntag zwischen 15:00 h und 20:00 h sind bisher unbekannte Autodiebe auf das Gelände eines VW-Autohauses in der Bremervörder Straße in Stade gelangt, haben zwei dort abgestellte Kundenfahrzeuge geöffnet und diese dann anschließend entwendet.

Bei dem einen entwendeten Auto handelt es sich um einen braunen Skoda Superb mit dem Kennzeichen SL-SO 1234 im Wert von ca. 16.000 Euro. Das zweite entwendete Fahrzeug ist ein blauer VW-Golf mit dem Kennzeichen STD-AW 127 im Wert von ca. 10.000 Euro.

Hinweise auf den oder die Autodiebe und den Verbleib der Fahrzeuge bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

2. Wohnmobil in Mittelnkirchen entwendet

In der vergangenen Nacht haben unbekannte Täter in Mittelnkirchen in der Dorfstraße eine dort auf dem Parkstreifen an der Straße abgestelltes Wohnmobil geknackt und entwendet.

Bei dem Wohnmobil handelt es sich um einen rot-weißen Mercedes 210 D mit dem Kennzeichen STD-H 3040 im Wert von ca. 5.000 Euro.

Hinweise auf den oder die Wohnmobildiebe und des Verbleib des Fahrzeuges bitte an die Polizeistation Steinkirchen unter der Rufnummer 04142-912970.

3. Einbrecher in zwei Bäckereifilialen in Buxtehude und Apensen

Unbekannte Einbrecher sind in der vergangenen Nacht zwischen 18:15 h und 04:00 h in Buxtehude in der Kählerstraße und in Apensen in der Buxtehuder Straße jeweils nach dem Aufhebeln eines Fensters in die dortigen Bäckereifilialen eingedrungen und haben diese durchsucht.

Während in Buxtehude derzeit noch unbekannt ist, ob und was entwendet wurde, konnten die Einbrecher in Apensen einen Tresor von der Wand hebeln und zusammen mit einem Kasseneinsatz mit einer geringen Menge Bargeld erbeuten.

Der angerichtete Gesamtschaden an beiden Tatorten wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt.

Hinweise auf den oder die Täter oder sonstige sachdienliche Beobachtungen bitte an das Polizeikommissariat Buxtehude unter der Rufnummer 04161-647115.

4. Einbruch in Bützflether Garten- und Landschaftsbaubetrieb

Unbekannte Einbrecher sind am Wochenende zwischen Freitag, 17:00 h und heute Morgen, 06:00 h nach dem Aufhebelen mehrerer Türen in das Werkstattgebäude eines Garten- und Landschaftbaubetriebes in der Götzdorfer Straße in Bützfleth gelangt.

Bei der anschließenden Durchsuchung konnten der oder die Einbrecher dann drei Motorsägen, einen Motorbesen sowie eine Kreissäge entwenden.

Zum Abtransport müssen der oder die Unbekannten mit einem passenden Fahrzeug in der Nähe des Tatortes gewesen sein.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: