Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Motorroller in Stade entwendet, Tageswohnungseinbrecher in Bargstedt und Kutenholz, Fünf Bienenvölker in Horneburg entwendet

Stade (ots) - 1. Motorroller in Stade entwendet

Unbekannte Rollerdiebe haben am Freitagvormittag zwischen 08:00 h und 13:00 h in Stade in der Straße "Am Hofacker" einen dort abgestellten Motorroller entwendet. Der Roller der Marke Peugeot hat das Kennzeichen 955 YEN und stellt einen Wert von ca. 500 Euro dar. Hinweise auf den oder die Diebe und den Verbleib des Rollers bitte an die Polizeiinspektion Stade unter der Rufnummer 04141-102215.

2. Tageswohnungseinbrecher in Bargstedt und Kutenholz

Zwischen Freitagmittag und Mitternacht sind unbekannte Tageswohnungseinbrecher in Bargstedt und Kutenholz aktiv gewesen.

In Bargstedt in der Straße "Achtern Hogen" wurde von Unbekannten die Terrassentür bei einem dortigen Einfamilienhaus aufgehebelt und dann das Innere nach Diebesgut durchsucht. Mit Schmuck und Bargeld konnten der oder die Einbrecher schließlich unerkannt flüchten. Der Gesamtschaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. Hinweise bitte an die Polizeistation Harsefeld unter der Rufnummer 04164-909590.

Ebenfalls am Freitagnachmittag sind Einbrecher in Kutenholz in der Straße "Im Lakum" nach dem Aufhebeln der Terrassentür in eine dortige Doppelhaushälfte eingestiegen und haben bei der anschließenden Durchsuchung Schmuck und Bargeld erbeutet. Auch hier wird der Schaden auf mehre hundert Euro geschätzt. Hinweise in diesem Fall bitte an die Polizeistation Fredenbeck unter 04149-933970.

3. Fünf Bienenvölker in Horneburg entwendet

Unbekannte Diebe haben zwischen dem 31. Januar und dem 15. Februar in Horneburg auf dem hinteren Teil eines Grundstückes in der Straße "Am Stucksberg" fünf Bienenvölker in den dazugehörenden Behältern entwendet. Der Sachschaden wird auf ca. 700 Euro geschätzt. Zum Abtransport müssen der oder die Täter mit einem entsprechenden Transportfahrzeug oder Anhänger am Tatort gewesen sein. Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge oder den Verbleib der Bienen bitte an die Polizeistation Horneburg unter der Rufnummer 04163-826490.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: