Polizeiinspektion Stade

POL-STD: Ford Geländewagen in Kutenholz entwendet

Stade (ots) - Unbekannte Autodiebe haben in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Kutenholz zugeschlagen. In der Straße "Lustgang" haben der oder die Täter dazu gewaltsam die Garage eines dortigen Einfamilienhauses aufgebrochen und dann daraus einen Ford Geländewagen entwendet. Der grau-anthrazit-farbene Ford Kuga hat das Kennzeichen STD-AB 561 und stellt einen Wert von ca. 18.000 Euro dar. Zum Zeitpunkt des Diebstahls befanden sich diverse, auch hochwertige Arbeitsgräte aus dem Baubereich in dem Fahrzeug.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Fall, den oder dem Autodieb und dem Verbleib des Fahrzeuges geben können. Diese werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Fredenbeck unter der Rufnummer 04149-933970 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Pressestelle
Rainer Bohmbach
Telefon: 04141/102-104
E-Mail: rainer.bohmbach@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Stade, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Stade

Das könnte Sie auch interessieren: