Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Bad Fallingbostel: Einbruch in Freibad-Kiosk; Wietzendorf: Gestohlener Aufsitzrasenmäher wieder aufgefunden - Diebe an Grenze zu Polen festgenommen, pp.

Heidekreis (ots) - 27.07. / Lagerschuppen aufgebrochen

Schwarmstedt: Unbekannte Täter brachen vermutlich am Mittwochabend zwei Türen zu einem Lagerschuppen auf einem Grundstück in der Straße Am Leinefeld auf und konnten so in das Innere gelangen. Ob etwas gestohlen wurde, steht zurzeit noch nicht genau fest. Der Sachschaden wird zunächst auf zirka 150 Euro geschätzt.

26.-27.07. / Einbruch in Freibad-Kiosk

Bad Fallingbostel: Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zu Mittwoch auf das Gelände des Lieth-Freibades und brachen in den dortigen Kiosk ein. Hier erbeuteten sie eine geringe Summe Münzgeld und diverse Süßigkeiten. Außerdem verunreinigten und beschädigten sie Teile der Schwimmanlage. Der Gesamtschaden wird auf knapp 3000 Euro geschätzt.

26.-27.07. / Container aufgebrochen

Schwarmstedt: Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Mittwoch im rückwärtigen Bereich eines Drogerie-Marktes in der Straße Mönkeberg einen Stahlblech-Container auf und stahlen "Zeitungs-Retouren" im Wert von zirka 70 Euro. Der Sachschaden wird auf zirka 100 Euro geschätzt.

27.07. / Flachbildfernseher aus Wohnung gestohlen

Bad Fallingbostel: Unbekannte Täter brachen am Mittwochmittag durch eine Balkontür in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses in der Straße Am Wiethop ein und stahlen einen Flachbildfernseher. Der Gesamtschaden wird auf insgesamt zirka 1000 Euro geschätzt.

26.-27.07. / Geldbörse aus Mittelkonsole gestohlen

Soltau: Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Mittwoch in der Tetendorfer Straße die Beifahrerscheibe eines abgestellten Mercedes Viano mittels eines Gullydeckels ein und stahlen ein Portmonee aus der Mittelkonsole. Die Schadenshöhe wird auf zirka 500 Euro geschätzt.

25.-26.07. / Gestohlener Aufsitzrasenmäher wieder aufgefunden - Diebe an Grenze zu Polen festgenommen

Wietzendorf / Frankfurt (Oder): Der in der Nacht zu Dienstag aus einem Schuppen in Bockel gestohlene Aufsitzrasenmäher der Marke "Stiga" (wir berichteten) ist wieder aufgetaucht. Beamte der Polizei Frankfurt (Oder) fanden ihn am Donnerstagmorgen bei einer Fahrzeugüberprüfung im Bereich des dortigen Grenzübergangs im Laderaum eines Mercedes - Transporters. Durch die zeitnahe Erstattung der Diebstahlsanzeige bei der Polizei Wietzendorf und der damit einhergehenden Speicherung in den Fahndungsdateien konnte der Mäher identifiziert und zugeordnet werden. Die Diebe, zwei litauische Männer im Alter von 21 und 22 Jahren, sind nach Durchführung der erforderlichen Maßnahmen für ein Strafverfahren mittlerweile wieder auf freiem Fuß.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Detlev Maske
Telefon: 05191/9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: