Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Schneverdingen: Verkaufsanhänger angegangen; Soltau: Schlüssel aus Sporttasche gestohlen - dann Pkw geöffnet; Munster: Holzbank angekokelt

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 08.06.2015 Nr. 1

06.06 / Verkaufsanhänger angegangen

Schneverdingen: In der Nacht zu Samstag öffneten Unbekannte die Plane eines Verkaufsanhängers, der unter einem Scheunendach an der Soltauer Straße in Schneverdingen abgestellt war. Aus dem Inneren entnahmen sie einen Schlüsselbund und 35 Euro Bargeld.

07.06 / Schlüssel aus Sporttasche gestohlen - dann Pkw geöffnet

Soltau: Aus einer Sporttasche, die auf der Zuschauertribüne der BBS in Soltau abgelegt war, entwendeten Diebe am Sonntag, in der Zeit zwischen 09.15 und 15.00 Uhr den Fahrzeugschlüssel für einen Ford. Anschließend begaben sie sich zu dem Fahrzeug, öffneten es und entwendeten den Führerschein und Fahrzeugschein sowie ein Navigationsgerät samt Ladekabel. Der Schaden wird auf etwa 150 Euro geschätzt.

07.06 / Holzbank angekokelt

Munster: Am Sonntagmorgen kokelten Unbekannte auf dem Schulgelände des Gymnasiums Munster eine Holzbank mit Zigarettenkippen an. Die Feuerwehr löschte die angebrannte Bank. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro. Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizei in Munster unter 05192/9600.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: