Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Soltau: VW Bulli gestohlen; Soltau: Münzgeldkasse gestohlen; Dorfmark: Elektroartikel mitgenommen

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 29.04.2015 Nr. 1

28.04 / VW Bulli gestohlen

Soltau: In der Nacht zu Dienstag entwendeten Autodiebe einen grauen VW T 5 Multivan, der am rechten Fahrbahnrand der Straße Billunghof in Soltau geparkt war. Das Fahrzeug hat einen geschätzten Wert von 15.000 Euro.

28.04 / Münzgeldkasse gestohlen

Soltau: Aus einem Geschäft an der Straße Unter den Linden in Soltau entwendeten unbekannte Täter eine Münzgeldkasse mit zirka 50 Euro Bargeld. Zuvor hatte sie eine Scheibe aufgehebelt, um in das Objekt zu gelangen. Die Tat ereignete sich in der Nacht von Montag auf Dienstag.

28.04 / Elektroartikel mitgenommen

Dorfmark: Unbekannte drangen in der Nacht von Montag auf Dienstag in eine Wohnung an der Becklinger Straße in Dorfmark ein, durchsuchten alle Behältnisse und entwendeten Bargeld, einen Flachbildfernseher der Marke LG, eine Playstation 4, einen DVD-Player und einen Receiver. Der Schaden beträgt etwa 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: