Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Wolterdingen: Polizei sucht Fahrradbesitzer; Buchholz (A.): Einbrecher erbeuten Schmuck; Soltau: Papiertonne in Brand gesteckt

POL-HK: Wolterdingen: Polizei sucht Fahrradbesitzer; Buchholz (A.): Einbrecher erbeuten Schmuck; Soltau: Papiertonne in Brand gesteckt
Wem gehört dieses Fahrrad?

Heidekreis (ots) - 16.10. / Polizei sucht Fahrradbesitzer

Wolterdingen/Schneverdingen: Die Ermittler der Polizei Schneverdingen suchen die/den rechtmäßige/n Besitzerin/rechtmäßigen Besitzer eines silbernen Damenrades der Marke Kettler - Alurad "Antje". Das Fahrrad wurde bereits vor einigen Wochen an der Bahnhaltestelle in Wolterdingen sichergestellt, weil es mit einem gestohlenen Fahrrad zusammengeschlossen war. Auffällig an dem Fahrrad ist der braun-rötliche Kunststoffsattel. Hinweise zur Herkunft des Fahrrades bitte an die Beamten der Polizei Schneverdingen unter Telefon 05193/986850.

11.11. / Einbrecher erbeuten Schmuck

Buchholz (A.): Unbekannte Täter drangen am frühen Dienstagabend in ein Wohnhaus im Buchenring ein und durchsuchten das Obergeschoß des Hauses nach Schmuck. Die Einbrecher gelangten über eine gläserne Terrassenüberdachung an ein Fenster im ersten Obergeschoß und hebelten es auf, um hinein zu gelangen. Die Schadenshöhe steht zurzeit noch nicht genau fest.

11.11. / Papiertonne in Brand gesteckt

Soltau: Eine Altpapiertonne wurde am Dienstagabend auf einem Parkplatz in der Straße Rühberg von unbekannten Tätern in Brand gesetzt. Das Feuer wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Soltau gelöscht. Die Tatzeit liegt um zirka 20.30 Uhr. Hinweise zu dem Brand bitte an die Polizei Soltau unter Telefon 05191/93800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Detlev Maske
Telefon: 05191/9380-109
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: