Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Heidekreis: Polizei stellt Schmuckstücke sicher - Eigentümer gesucht

Eines der 14 sichergestellten Schmuckstücke.

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 19.03.2014 Nr. 2

07.03 / Polizei stellt Schmuckstücke sicher - Eigentümer gesucht

Heidekreis: 14 Schmuckstücke stellte die Polizei bei der Durchsuchung der Wohnung einer Drogendealerin sicher. Die Gegenstände stammen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit aus Einbrüchen oder bisher nicht angezeigten so genannten Haus- und Familiendiebstählen, bei denen Täter und Opfer unter einem Dach leben und/oder verwandt sind. Die Polizei geht davon aus, dass der Schmuck als Pfand beziehungsweise Gegenwert für Drogenkäufe eingesetzt wurde. Die Stücke können auf der Internetseite der Polizei Heidekreis unter www.pd-lg.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_heidekreis , Menüpunkt "Themen" oder im Original bei der Wache in Soltau angesehen werden. Hinweise zur Herkunft und zum Eigentümer nimmt die Polizei unter 05191/93800 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: