Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Nachtrag zum Verkehrsunfall am Walsroder Dreieck v. 12.03. mit einer tödlich verletzten Person

Lkw und Pkw

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 12.03.2014 Nr. 3

12.03. / Nachtrag zum Verkehrsunfall am Walsroder Dreieck v. 12.03. mit einer tödlich verletzten Person

Walsrode: Das Pkw-Wrack der tödlich verletzten Frau aus Bremen wurde von der Polizei hinsichtlich möglicher weiterer Insassen untersucht. Ein im Fahrzeug erkennbarer Kindersitz ließ den Schluss zu, dass sich ein Kind zur Unfallzeit im Fahrzeug befunden hatte. Das Wrack wurde auseinander gezogen. Der Verdacht bestätigte sich nicht. Es wurde keine weitere Person im Fahrzeug gefunden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: