Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Walsrode: Gasflasche gestohlen; Düshorn: Radlader bewegt und beschädigt; Neuenkirchen: Ohne Führerschein und Versicherungsschutz

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 06.03.2014 Nr. 1

04.03 / Gasflasche gestohlen

Walsrode: Eine 33 Kilogramm Gasflasche entwendeten Unbekannte vom Gelände des Schützenhauses an der Straße Am Tierhof in Walsrode. Um auf das Grundstück zu gelangen, schnitten sie den Maschendrahtzaun auf und entnahmen die Flasche aus einem unverschlossenen Hartplastikschrank. Der Wert liegt bei 250 Euro.

05.03 / Radlader bewegt und beschädigt

Düshorn: Ein auf einem Acker in der Gemarkung Düshorn abgestellter, nicht angemeldeter Radlader der Marke Hanomag wurde durch Unberechtigte unbefugt bewegt und anschließend in einem Wald abgestellt. Bei der illegalen Fahrt blieb es aber leider nicht. Die Täter rissen auch den Tacho heraus und entleerten den Feuerlöscher. Der Schaden wird auf 250 Euro geschätzt.

05.03 / Ohne Führerschein und Versicherungsschutz

Neuenkirchen: Die Polizei kontrollierte am Mittwoch, gegen 17.00 Uhr auf der Kabenstraße in Neuenkirchen einen 17-jährigen Fahrer eines 25-Km/h-Rollers. Dieser war dem Beamten ohne Licht in der Ortschaft entgegengekommen. Trotz Aufblinkens schaltete er seine Beleuchtung nicht ein. Bei der anschließenden Überprüfung stellte der Polizeibeamte fest, dass das Fahrzeug vermutlich schneller als 25 Km/h lief, was zur Folge hat, dass eine grundsätzlich benötigte Prüfbescheinigung nicht ausreicht. Einen Führerschein hatte der junge Mann nicht. Auch war der Versicherungsschutz des von einem Freund geliehenen Rollers abgelaufen. Seine Aussage, dass er "ja nur in Neuenkirchen gefahren sei", bewahrte ihn nicht vor einer Anzeige. Den Roller schob er nach Hause.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: