Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Bad Fallingbostel: Schuppen aufgebrochen; Dorfmark: Werkzeuge gestohlen; Neuenkirchen: Einbruch in Gaststätte; Munster: Mülltonne angesteckt

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 20.02.2014 Nr. 2

19.02 / Schuppen aufgebrochen

Bad Fallingbostel: Unbekannte brachen in der Nacht zu Mittwoch in den Lagerschuppen eines Gewerkes an der Hauptstraße in Bad Fallingbostel ein. Ob etwas entwendetet wurde ist noch nicht bekannt. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro.

19.02 / Werkzeuge gestohlen

Dorfmark: Nachdem Diebe in ein mit Vorhängeschlössern gesichertes Nebengebäude an der Schulstraße in Dorfmark gelangten, entwendeten sie diverse elektronische Werkzeuge im Wert von rund 1.500 Euro. Die Tat ereignete sich zwischen Dienstag, 18.00 und Mittwoch, 17.00 Uhr. Erbeutet wurden eine Motorsäge der Marke Dolmar, ein Laubbläser der Marke Stihl sowie eine Schlagbohrmaschiene und eine Handkreissäge der Marke Bosch.

19.02 / Einbruch in Gaststätte

Neuenkirchen: In der Nacht zu Mittwoch hebelten Einbrecher die Tür einer Gaststätte an der Hauptstraße in Neuenkirchen auf. Sie gelangten in das Lokal, brachen zwei Spielautomaten und eine Sparbiene auf und entwendeten das Geld. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Da der Tatort zentral liegt, hoffen die Ermittler, dass zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen gemacht wurden. Hinweise bitte an die Polizei Neuenkirchen unter 05195/972500

19.02 / Mülltonne angesteckt

Munster: Am Mittwoch, gegen 12.00 Uhr setzten bisher Unbekannte eine graue 240 Liter Mülltonne auf dem Gelände des Kleintiergeheges, Hinter der Bahn, in Munster in Brand. Der Schaden beträgt 200 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Munster unter 05193/9600

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: