Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Neuenkirchen: Tankstelle überfallen - Zeugen gesucht

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 22.01.2014 Nr. 2

21.01 / Tankstelle überfallen - Zeugen gesucht

Neuenkirchen: Am Dienstagabend, um 20.53 Uhr überfiel ein maskierter Täter die Raiffeisentankstelle an der Delmser Dorfstraße in Neuenkirchen. Kurz vor Geschäftsschluss betrat der mit Kapuze und Brille maskierte Unbekannte den Verkaufsraum und forderte die Tageseinnahmen. Die 37-jährige Angestellte kam der Aufforderung erst nach, als der Täter mit einem Messer drohte. Das Opfer blieb unverletzt. Die Höhe der Beute ist bisher nicht bekannt. Ermittlungen ergaben, dass sich der Täter bereits seit 20.10 Uhr auf dem Gelände aufhielt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die zwischen 20.00 und 21.00 Uhr Kunden der Tankstelle waren, sonstige Beobachtungen auf dem Tankstellengelände oder im Nahbereich gemacht haben. Hinweise bitte unter 05191/93800

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: