Polizeiinspektion Heidekreis

POL-HK: Munster: Junger Mann fährt auf Munsteraner zu - Polizei sucht Zeugen

Heidekreis (ots) - Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 15.01.2014 Nr. 2

15.01 / Junger Mann fährt auf Munsteraner zu - Polizei sucht Zeugen

Munster: Nach Angaben eines 54-jährigen Geschädigten, sei ein 23-jähriger Mann aus Munster mit seinem schwarzen Daimler Crysler am Montag, gegen 17.30 Uhr entgegengesetzt der Einbahnstraße mit nicht angepasster Geschwindigkeit im verkehrsberuhigten Bereich der Wilhelm-Bockelmann-Straße auf ihn zugefahren. Zuvor habe der Autofahrer bereits eine Gruppe jugendlicher Radfahrer genötigt. Hinweise zum Geschehen nimmt die Polizei in Munster unter 05192/9600 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Olaf Rothardt
Telefon: 05191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Heidekreis

Das könnte Sie auch interessieren: