Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Einbrecher stehlen Tresor ++ Einbrecher kamen durch das Fenster ++ Einbruch im Hermann-Löns-Weg ++ Rollerunfall vor dem Kreisel ++

Rotenburg (ots) - Einbrecher stehlen Tresor

Zeven. Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Dienstag in die Bezirkshandlung eines Küchen- und Haushaltsartikelherstellers in der Böttcherstraße eingebrochen. Dazu hebelten sie ein Fenster zur Küche des Unternehmens auf und stiegen in das Gebäude ein. Die Unbekannten suchten in allen Räumen nach Wertgegenständen, fanden einen Tresor und transportierten ihn ab.

Einbrecher kamen durch das Fenster

Zeven. In der Nacht zum Mittwoch sind unbekannte Einbrecher in ein Reihenendhaus in der Straße Kronshusen eingedrungen. Gegen 2 Uhr früh hebelten sie das zur Straße gelegene Badezimmerfenster auf und kletterten in das als Verwaltungsgebäude genutzte Haus. Beim Durchstöbern des Objekts stießen die Unbekannten auf Elektrowerkzeuge. Mit der Beute kletterten sie durch das Küchenfenster wieder hinaus und entkamen unerkannt.

Einbruch im Hermann-Löns-Weg

Zeven. Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht zum Dienstag aus einem Reihenhaus im Hermann-Lönsweg einen Fernseher, einen Laptop, ein Tablet und eine Playstation gestohlen. Die Unbekannten hatten sich durch das Aufhebeln der Eingangstür Zutritt in die Wohnung verschafft. Nachdem sie alle Räume durchsucht hatten, verließen sie den Tatort auf dem Einstiegsweg.

Rollerunfall vor dem Kreisel

Rotenburg. Ein 70-jähriger Rollerfahrer ist am Montagabend kurz vor dem Kreisel in der Hansestraße verunglückt. Auf der nassen und ölverschmierten Fahrbahn sei der Mann gegen 18 Uhr mit seiner Suzuki ins Rutschen gekommen und gestürzt. Dabei zog er sich Prellungen an der Schulter und am Oberschenkel zu. Anschließend setzte sich der 70-Jährige wieder auf seinen Roller, fuhr in das Diakonieklinikum und ließ sich dort behandeln. Am nächsten Tag gab er den Unfall zu Protokoll.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: