Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Taschendieb im Discounter ++ Einbruch in Einkaufsmarkt misslingt ++ Auffahrunfall mit Folgen ++ Rollerfahrer bei Wildunfall leicht verletzt ++

Rotenburg (ots) - Taschendieb im Discounter

Rotenburg. Ein unbekannter Taschendieb hat am Montagvormittag eine 75-jährige Frau beim Einkaufen in einem Discounter an der Brauerstraße bestohlen. Die Dame hatte ihr schwarzes Lederportemonnaie in der rechten Jackentasche aufbewahrt. An der Kasse stellte die Frau fest, dass es vermutlich gestohlen worden war. In der Geldbörse befand sich Bargeld, ihr Personalausweis und die EC-Karte. Die Polizei empfiehlt vor allem älteren Menschen ihre Wertsachen in einer Innentasche am Körper aufzubewahren.

Einbruch in Einkaufsmarkt misslingt

Gnarrenburg. Am vergangenen Wochenende haben unbekannte Täter vermutlich versucht in einen Einkaufsmarkt an der Hindenburgstraße einzudringen. Als Mitarbeiter des Marktes am Montag zur Arbeit kamen, bemerkten sie die Einbruchspuren an der automatischen Schiebetür. Ins Geschäft sind die Täter nicht gelangt.

Auffahrunfall mit Folgen

Hemsbünde. Bei einem Auffahrunfall auf der Bundestraße 71 ist ein 47-jähriger Autofahrer aus Rotenburg am Montagnachmittag verletzt worden. Der Mann hatte gegen 16.40 Uhr mit seinem Citroen verkehrsbedingt halten müssen. Eine 66-jährige Autofahrerin aus Rotenburg erkannte diese Situation offensichtlich zu spät und fuhr mit ihrem Opel auf das stehende Fahrzeug auf. Durch den Aufprall wurde der Fahrer des Citroen leicht verletzt.

Rollerfahrer bei Wildunfall leicht verletzt

Rotenburg. Bei dem Zusammenstoß mit einem Reh auf der Bremer Straße ist ein 17-jähriger Rollerfahrer am späten Montagabend leicht verletzt worden. Das Tier war dem jungen Mann gegen 23.30 plötzlich vor das Zweirad gesprungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: