Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Bankräuber ++

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Bankräuber ++
Wer kennt diesen Mann?

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach unbekanntem Bankräuber

## Fahndungsfoto in der digitalen Pressemappe ##

Rotenburg. Mit einem Foto aus der Überwachungskamera der Sparkassenfiliale am Pferdemarkt wendet sich die Rotenburger Polizei bei ihrer Fahndung nach einem noch unbekannten Bankräuber an die Öffentlichkeit. Der als 180 cm bis 190 cm große, schlanke Mann hatte am Dienstagmittag einer Bankangestellten im Kassenbereich einen Zettel mit einer Drohung vorgelegt. Darauf forderte er die Herausgabe von Bargeld. Die Kassiererin blieb ruhig und drückte einen Alarmknopf. Das zeigte dem Täter unmissverständlich, dass für ihn nichts zu holen war. Mit zügigem Schritt verließ er die Bank und verschwand über den Pferdemarkt in Richtung Rathaus. Dort verläuft sich seine Spur. Eine intensive Fahndung der Polizei, bei der auch ein Hubschrauber eingesetzt wurde, führte nicht zur Ergreifung des Täters. Auf dem Überwachungsfoto ist zu erkennen, dass der Mann dunkelgrau gekleidet war. Auf dem Kopf trug er eine dunkle Strickmütze. Er ist vermutlich dunkelblond und Bartträger. Die Ermittler fragen: Wer kennt diesen Mann? Sachdienliche Hinweise bitte an die Rotenburger Polizei unter Telefon 04261/9470.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: