Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ 56-Jähriger bei Unfall schwer verletzt ++ Papiercontainer geraten in Brand ++

Citroen vor dem Straßenbaum

Rotenburg (ots) - 56-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

## Foto in der digitalen Pressemappe ##

Bötersen. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 202 ist ein 56-jähriger Mann am Dienstagabend schwer verletzt worden. Er war gegen 18 Uhr mit seinem Citroen auf der Ortsdurchfahrt in Richtung Börtersen unterwegs. Aus bislang noch ungeklärter kam das Fahrzeug zunächst nach rechts von der Straße ab und streifte dort einen Baum. Dann schleuderte der Wagen auf die anderen Straßenseite und krachte gegen einen anderen Baum. Der 56-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. An seinem Citroen entstand ein Totalschaden.

Papiercontainer geraten in Brand

Visselhövede. Am Dienstagabend ist es auf dem Containerstellplatz zwischen einem Mehrfamilienhaus und dem Anwohnerparkplatz in der Straße Am Rohlmannshof zum Brand von zwei Papiercontainern gekommen. Gegen 20.45 Uhr war das Feuer von einem Zeugen entdeckt worden. Der Mann rief sofort die Feuerwehr und Polizei. 25 Einsatzkräfte der Visselhöveder Wehr rückten mit sechs Fahrzeugen an und löschten den Brand. Durch das Feuer wurde neben den beiden Containern, Holzpalisaden, Holzboxen und Wetterschutzplanen auch ein geparkter Motorroller beschädigt. Die Brandursache ist derzeit noch ungeklärt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: