Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus ++ Warnung vor "falschen" Spendensammlern ++

Rotenburg (ots) - ++ Einbruch in ein Einfamilienwohnhaus ++ Warnung vor "falschen" Spendensammlern ++

Helvesiek. Am letzten Dienstag drangen in Helvesiek in der Lauenbrücker Straße unbekannte Täter in ein Einfamilienwohnhaus ein. Vergeblich versuchten die Unbekannten zunächst durch die Haupteingangstür in das Haus zu gelangen. Schließ- lich konnten sie durch eine aufgehebelte Nebeneingangstür in das Haus eindringen. Aus dem Haus entwendeten die Täter Schmuck und verließen das Haus wieder durch die aufgehebelte Tür.

Die Polizei sucht Zeugen, die am Dienstag in der Zeit zwischen 07.30 und 12.00 h Beobachtungen in Helvesik gemacht haben und Hinweise zu den Tätern geben können ( Tel. 04261/947-0 ).

++ Scheeßel / Rotenburg. Am Dienstagmittag wurde eine Scheeßlerin Opfer eines Trickdiebstahls. Sie wurde auf dem Parkplatz der Sparkasse von einer unbekannten jungen Frau um eine Spende für Behinderte gebeten. Die Scheeßlerin zog ihre Geldbörse heraus und spendete etwas Kleingeld. Der Trickdiebin gelang es hierbei, unbemerkt von der Geschädigten, Geldscheine aus dem Portemonnaie zu entwenden. Den Verlust der Geldscheine bemerkt die Scheeßlerin erst später.

Bei der Polizeiwache in Rotenburg ging am frühen Nachmittag dann die Mitteilung ein, dass im Stadtgebiet Spendensammler unterwegs seien. Die darauf eingesetzten Polizeibeamten konnten wenig später keine Feststellungen mehr treffen.

Die Polizei warnt nochmals vor dieser Diebstahlsmasche. Dabei treten die Trickdiebe mit unterschiedlichen Varianten auf. Ziel ist es immer, dass die von den Dieben Angesprochenen ihr Portemonaie herausholen und öffnen. Dann greifen die Diebe unbemerkt zu und es gelingt ihnen Geldscheine aus der Geldbörse herauszuziehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Karin Stabbert-Flägel
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: