Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: Zeitungsausträgerin bedroht

Rotenburg (ots) - Zeitungsausträgerin bedroht

Visselhövede. Am frühen Dienstagmorgen, um 05.45 Uhr, wurde auf dem Schulhof der Oberschule, im Bereich der Straße Auf der Loge, eine 64-jährige Zeitungsausträgerin von einem unbekannten Täter bedroht. Als die Geschädigte gerade über den Schulhof ging, trat plötzlich der Unbekannte auf sie zu. Er war mit einer Sturmhaube maskiert, hielt einen Gegenstand in der Hand und forderte das Opfer auf, Geld rauszugeben. Als diese angab, kein Geld mit sich zu führen und nur Zeitungen dabei zu haben, lies der Täter von seinem Opfer ab und flüchtete in Richtung Grundschule. Die männliche Person wird wie folgt beschrieben: ca. 40-50 Jahre alt, 1,75m - 1,80m groß, kräftige Statur. Er trug eine graue Jacke mit zwei senkrecht verlaufenden schwarzen Streifen auf der Brust. Die Polizei fragt nun: Wer hat am frühen Dienstagmorgen Personen im Bereich der Straße Auf der Loge gesehen oder kann Hinweise aufgrund der Täterbeschreibung geben? Hinweise werden unter der Rufnummer 04261/947-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Thomas Teuber
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: