Polizeiinspektion Rotenburg

POL-ROW: ++ Lack zerkratzt ++ Bienenvölker gestohlen ++

Rotenburg (ots) - Lack zerkratzt

Rotenburg. Wer hat den Lack eines braunen Ford C-Max am Sonntagvormittag auf dem Parkplatz der Pestalozzi-Sporthalle zerkratzt? Diese Frage stellen Beamte der Polizei aus Achim. Dort hatte eine 49-jährige Frau am Sonntag Anzeige wegen Sachbeschädigung an ihrem Auto erstattet. Die Frau war zwischen 9 und 13 Uhr bei einer Sportveranstaltung und hatte ihren Wagen auf dem Parkplatz in Schrägaufstellung an der Halle geparkt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich direkt bei der Polizei in Achim unter Telefon 04202/996-0 zu melden.

Bienenvölker gestohlen

Hepstedt. In einem Waldstück in der Verlängerung des Ummelweges sind im Verlauf des vergangenen Wochenendes neun Bienenvölker gestohlen worden. Die Insekten standen auf ihrem Winterstellplatz im Wald und müssen mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Hinweise bitte an die Polizei in Tarmstedt unter Telefon 04283/777.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Rotenburg
Pressestelle
Heiner van der Werp
Telefon: 04261/947-104
E-Mail: pressestelle(at)pi-row.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Rotenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Rotenburg

Das könnte Sie auch interessieren: