Polizeiinspektion Harburg

POL-WL: Schmuck lag an der Autobahn - Eigentümer gesucht

POL-WL: Schmuck lag an der Autobahn - Eigentümer gesucht
Schmuck 3

Winsen (ots) - Am 21.09.2016, gegen 09:10 Uhr, fanden Beamte der Autobahnpolizei Winsen auf der BAB 39, Fahrtrichtung Lüneburg, im Grünbereich des Abfahrtsbereiches der AS Winsen-Ost einen weißen Plastikbeutel mit diversem Schmuck. Dieser ist aufgerissen und enthält mehrere Schmuckgegenstände: 15 Armbanduhren, 37 Ringe, Broschen, Anstecknadeln, 35 Ketten sowie Kettenzubehör und Anhänger. Auf einem Kettenanhänger befinden sich die Initialen C, J und M und 3 Datumsangaben: 20.6.81, 24.2.84 und 30.4.86.

Die Polizei vermutet, dass es sich um aussortiertes Diebesgut handelt und sucht nun die Eigentümer. Hinweise bitte an die Autobahnpolizei Winsen, Telefon 04171 796-200.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 - 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Harburg

Das könnte Sie auch interessieren: