Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Mitschülerin attackiert

Bergen, LK Celle (ots) - Gestern Vormittag wurde eine 14-Jährige von vier bis sechs Schülern auf einem Flur der Berger Förderschule attackiert und verletzt.

Nach Angaben des Opfers wurde sie gegen 09.50 Uhr von den Mitschülern abgepasst und anschließend körperlich angegriffen. Dabei wurde ihr ein Finger der linken Hand gebrochen. Die Täter, die offensichtlich aus der selben Klasse wie das Opfer stammen, verschwanden nach der Tat.

Im Zusammenhang mit dem geschilderten Vorfall sucht die Polizei Bergen Zeugen, die sich bitte mit der Dienststelle unter 05051/471660 in Verbindung setzen mögen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Polizeikommissariat Bergen
Guido Koch
Telefon: 05051/47166-131
E-Mail: guido.koch@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: