Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Spielhaus abgebrannt

Hambühren (ots) - In der Nacht zu Dienstag kam es zu einem erneuten Brand auf dem Grundstück der Brandruine in der Stettiner Straße. Dort wurde ein Kinderspielhaus ein Raub der Flammen.

Gegen 01:45 Uhr wurden die Feuerwehr und die Polizei durch eine Anwohnerin alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit sieben Fahrzeugen und ca. 45 Einsatzkräften an und löschten die Flammen. Durch die Hitzeentwicklung wurde zudem eine Dachrinne des Nachbarhauses in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Brandlegung aus.

Hinweise, die mit dem Brand in Verbindung stehen könnten, nimmt die Polizei Hambühren, Tel. (05084) 400040, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: