Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Einbruch in Grundschule

Wietze (ots) - In der Nacht zu Mittwoch brachen vermutlich zwei jugendliche Täter in die Wietzer Grundschule ein. Eine Zeugin verständigte kurz nach Mitternacht die Polizei. Weitere Personenbeschreibungen waren ihr nicht möglich.

Die Zeugin hatte beobachtet, wie die Verdächtigen den Bauzaun am Neubau des Rewe-Marktes überkletterten. Als die Beamten eintrafen, konnten sie dort jedoch keine Personen feststellen. Allerdings fiel ihnen bei der weiteren Absuche auf, dass ein Klassenraum in der nahegelegenen Grundschule beleuchtet war. Dort war zwar auch niemand mehr anzutreffen, aber die Beamten fanden eine aufgebrochene Nebeneingangstür. Inwieweit nun Gegenstände aus dem Schulgebäude gestohlen wurden, wird derzeit noch geprüft.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: