Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Strohballen niedergebrannt

POL-CE: Strohballen niedergebrannt
Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten 19 Rundballen bei Eicklingen

Eicklingen (ots) - Am Montagnachmittag gerieten auf einem Feld am Ortsrand von Eicklingen 19 Rundballen in Brand. Zwei Autofahrer waren gegen 16:25 Uhr auf der Bundesstraßen 214 in Richtung Braunschweig unterwegs, als sie auf eine starke Rauchentwicklung aufmerksam wurden und sogleich die Feuerwehr alarmierten.

Bei Eintreffen der Feuerwehr standen 19 Rundballen, die erst am Nachmittag dort aufgestapelt wurden, im Vollbrand. Die Feuerwehr Eicklingen war mit knapp 20 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen im Einsatz. Gegen 17:45 Uhr konnte dann "Feuer aus" gemeldet werden. Der entstandene Schaden wurde auf über 600 Euro beziffert.

Nach ersten polizeilichen Ermittlungen kann eine vorsätzliche Brandlegung nicht ausgeschlossen werden. Hinweise die mit dem Brandgeschehen in stehen könnten werden von der Polizei Wathlingen, Tel. (05144) 98660, entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: