Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Dieb nicht an Spielzeug sondern an Bargeld interessiert

Celle (ots) - Ein besonders dreister Diebstahl ereignete sich am Mittwochvormittag in einem Spielwarengeschäft in der Schuhstraße.

Gegen 10:40 Uhr befand sich etwa 55 Jahre alter ein Mann in dem Laden und entriss der 62 Jahre alten Angestellten eine Geldtasche, die sie diese gerade aus der ihrer Handtasche geholt hatte. Er erbeutete Bargeld in einer mittleren dreistelligen Höhe und gab sofort Hackengas. Der Dieb konnte sich unerkannt aus dem Staub machen. Auch eine kurz darauf alarmierte Polizeistreife konnte den Mann nicht mehr ausfindig machen.

Von dem Mann ist lediglich bekannt, dass er von kräftiger Statur war und dunkle Kleidung trug. Er sprach Deutsch mit Akzent.

Hinweise zur Tat oder dem Verdächtigen werden von der Polizei Celle, Tel. (05141) 277215, entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: