Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Nach Diebstahlsvorbereitung in den Knast

Celle (ots) - Am Dienstagnachmittag wurde ein 50 Jahre alter Mann aus Celle dabei beobachtet, wie er in der Parfümerieabteilung eines Kaufhauses in der Innenstadt, hochwertige Kosmetikartikel in eine Kulturtasche steckte und damit offenbar einen Diebstahl vorbereitete. Dann verließ er das Geschäft. Es handelte sich um Waren mit einem Wert von über 700 Euro.

Am Mittwochvormittag erschien der Mann dann wieder in dem Warenhaus und wurde, noch bevor er etwas stehlen konnte, von Beamten der Citywache überprüft. Er war den Beamten nicht unbekannt, da er bereits wegen gleichgelagerter Delikte in Erscheinung getreten war. Es stellte sich heraus, dass gegen den Mann wegen einer älteren Sache ein Vollstreckungshaftbefehl bestand, so dass er in die JVA eingeliefert wurde. Auf dem Weg dorthin beleidigte er die Beamten auf übelste Art und Weise. Ihnen gegenüber stieß er zudem Bedrohungen aus, in denen er auch deren Familienangehörige einbezog.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: