Polizeiinspektion Celle

POL-CE: Drogenplantage in Beckedorf entdeckt - drei Täter festgenommen

POL-CE: Drogenplantage in Beckedorf entdeckt - drei Täter festgenommen
Raum mit Cannabispflanzen im Durchsuchungsobjekt

Hermannsburg (ots) - Gemeinsame Pressmitteilung der Staatsanwaltschaft und Polizei Celle Staatsanwaltschaft und Polizei in Celle ermitteln gegen vier Tatverdächtige aus dem Raum Hamburg wegen des Verdachts des gemeinschaftlichen unerlaubten Herstellens von Betäubungsmitteln und unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge.

Am frühen Mittwochnachmittag gaben Anwohner in Beckedorf Hinweise auf einen ungewöhnlichen Personenverkehr an einem eigentlich leerstehenden Gebäude. Polizeibeamte des Polizeikommissariats Bergen gingen dem nach und entdeckten eine offenbar professionell betriebene Cannabis-Indoorplantage. Auf gerichtliche Anordnung wurde das Gebäude durchsucht. Darin fanden die Beamten eine große Anlage zur Aufzucht von Cannabispflanzen. Eine vierstellige Anzahl von Pflanzen befand sich bereits in einem erntefähigen Stadium. Den für das Betreiben der Plantage erforderlichen Strombedarf stellten die Täter offenbar durch eine Manipulation des Stromzählers sicher. Drei im Gebäude angetroffene Männer aus Hamburg im Alter von 31 und 32 Jahren, die mit der Ernte begonnen hatten, wurden vorläufig festgenommen.

Der Verkaufswert des beschlagnahmten Marihuanas dürfte nach erster Schätzung einen sechsstelligen Wert erreichen.

Den ersten Ermittlungen zufolge waren die drei Tatverdächtigen mit einem in Hamburg zugelassenen Fahrzeug nach Beckedorf gekommen. Die Durchsuchung dieses PKWs ergab einen Hinweis auf die Beteiligung einer weiteren Person. Nach ihr wird derzeit gefahndet.

Die drei festgenommenen Beschuldigten wurden am Donnerstagnachmittag der Haftrichterin beim Amtsgericht Celle vorgeführt, die Haftbefehle gegen alle Tatverdächtigen erließ.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Staatsanwaltschaft in Celle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
Pressestelle
Thorsten Wallheinke
Telefon: 05141/277-104 o. Mobil 0173/2021675
E-Mail: thorsten.wallheinke@polizei.niedersachsen.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Celle

Das könnte Sie auch interessieren: